das Sex- und Erotikportal

Dominanz und Einfühlung

DAS FETISCH HAUS LANA ANDERSSON


Dominas und Sklavinnen in Zürich - Das SM/Fetisch und Bizarr- Haus!

Im BDSM geht es darum, dass der dominante Part den passiven Part in einem Rollenspiel fesselt, bestraft oder spielerisch quält. Mit einem Safeword oder auch Stoppwort was zuvor vereinbart wird, kann die Session jederzeit abgemildert oder komplett abgebrochen werden. Es geht nicht immer um den reinen Schmerz.

Covid-19 Schutzkonzept ist vorhanden und im Studio auf Nachfrage erhältlich

Kommentar schreiben

Erstelle ein Kommentar für DAS FETISCH HAUS LANA ANDERSSON



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unsere Datenschutzerklärung.